Heute verlassen wir Guglielmo Marconi

guglielmo_marconi_uff

Guglielmo Marconi

Dienstag 20 Juli 1937, diejenigen, die links Guglielmo Marconi das heißt, heute, unsere Referenz. Wir sind hier nicht die Bedeutung im historischen Panorama zu wiederholen und sogar Technologie heute, wir wollen ihn nur als beispielhaft Figur zu erinnern, als Wissenschaftler, als derjenige, der uns allen die Möglichkeit gab, die wir heute in unserem quotidianetà verwenden.

Biografie:

Nobelpreis für Physik in 1909, Guglielmo Marconi wurde geboren am 25 April 1874. Er verbrachte seine Kindheit in Pontecchio, Villa Griffone, Stadt in der Nähe von Bologna, wo er entwickelte die erste wissenschaftliche Neugier und reifen seine große Entdeckung, die Erfindung von Funk. Es’ Genau hier setzt der Wissenschaftler ein Fenster startet, durch die Erfindung von einer Sendeantenne, das erste Telegrafiersignalausgang ohne Kabel, Jahr 1895, durch das, was war zu werden “das Radio Hügel”.

Marconi wird sein ganzes Leben der Entwicklung und Verbesserung der Funkkommunikation widmen. Er studiert; Er war zwanzig Jahre alt, als er auf deutschen Physiker gestorben Heinrich Rudolf Hertz: durch das Lesen seiner Marconi Erfahrungen nimmt sie Inspiration für diese Jobs auf elektromagnetische Wellen, die das ganze Leben zu besetzen.

Quelle Wikipedia

 

 

Schlagworte: , , , , ,

 
 

Riguardo l'autore

Drafting

Altri articoli di