TAA1Da una collaborazione di due Circoli A.R.S. Amateur Radio Society – Val di Fiemme und Fassa (TN02) und Perugia (PG01), heutige Tag, 24/08/2014, neuen Aktivierungs D.I.A. neue: TAA-002 Area archeologica Cold Water – Pass Rebus – Trent

IN3XFQ Mik e I0SNY Nik, werden die Protagonisten dieses neuen Aktivierungs sein, neue assoluto. Der Name wird verwendet werden IN3XFQ / P

Transaktionen 20 und 40 m

Ein bisschen Geschichte:

taa2Al Passo del Redebus ist dies wichtiger Standort der Metallverarbeitung

Die Website von kaltem Wasser, um Redebus Pass (1440 m. slm) zwischen den’Plateau di Pine e la Fersental, ist einer der Standorte der prähistorischen Metallbearbeitung wichtigsten in den Alpen als auch als einer der archäologischen Stätten musealizzate höchsten in Europa. Die Website wurde gebracht, um eine Batterie von neun Hochöfen von der späten Bronzezeit leuchten (XIII-XI sec.a.C.) plus einige Werkzeuge zur Bearbeitung von Kupfer als die Schleifer, die verwendet wurden, um das Erz in Sand oder "Mehl" und die Klemmenteile des Balgs zu reduzieren, um die Temperatur der Umgebung zu halten 1200taa3

Quelle: http://www.visittrentino.it

 

Schlagworte: , , , , , , ,